Erschließung PLUS in Rastatt

Mai 16, 2014
In Rastatt-Plittersdorf haben wir ein neues interessantes Projekt! Die Umwandlung einer ehemaligen Gärtnerei im Auftrag von privaten Grundstückseigentümern.

Auf dem bisherigen Gärtnereiareal entstehen 12 bis 14 neue Baugrundstücke. Damit wird das Gelände quasi „up-gecycelt“ und die Stadt Rastatt braucht für die neuen Bauplätze keine neuen Flächen auszuweisen. Das kommt offensichtlich gut an (s. Zeitungsbericht unten).

Die Plätze selber sind sehr begehrt, so dass wir bereits für alle neue Eigentümer gefunden haben, die einen Grundstücksanteil erwerben und dann für die Erschließungskosten aufkommen werden.